Die Drohne selber bauen – eine perfekte Möglichkeit, seine Kenntnisse über Drohnen zu vertiefen

 

Drohnen sind allgemein relativ einfach aufgebaut. Im Prinzip braucht man zum Drohne selber bauen lediglich die Motoren, entsprechende Propeller, einen Rahmen und die nötige Elektronik. Wer noch eine Kamera dazu verbauen möchte, muss noch einige weitere Punkte beachten, wie zum Beispiel die Auswahl eines passenden Gimbals oder einer passenden und qualitativ hochwertigen Kamera.

Drohne selber bauen

Wer etwas handwerkliches Geschick mitbringt, kann sich seine Drohne selber bauen.

An vielen Stellen im Internet findet man Bauanleitungen und Materiallisten, sodass man auch als relativ unerfahrener Bastler sein Glück mit dem Bau einer Drohne versuchen kann. Wer es nicht so gänzlich auf eigene Faust probieren möchte, hat auch die Möglichkeit auf einen Drohnenbausatz zurückzugreifen.

 

Bausätze für Drohnen haben den Vorteil, dass die Teile alle von vorn herein zueinander passen und man nichts mehr selbst zuschneiden, fräsen, schweißen oder sonst irgendwie passend machen muss. Darüber hinaus wird einem beim Zusammenbau eines Bausatzes in aller Regel auch erläutert, wofür welche Teile explizit gedacht sind und was genau das einzelne zu verbauende Teil bei der am Ende funktionierenden Drohne tun soll. Das hilft vor allem Anfängern dabei, sich besser mit den Reaktionen und dem Flugverhalten der Drohne vertraut zu machen.

 

Eine Drohne selber bauen hat auch noch einen weiteren Vorteil. Wenn Sie sich eine fertige Drohne kaufen, haben Sie nachträglich meist keine Möglichkeit mehr, die Ausstattung der Drohne anzupassen. Wer einen Bausatz kauft oder eine Drohne komplett selber bauen möchte, kann hingegen einzelne Bauteile seiner Drohne selbst austauschen.

 

Auch bei einer Bausatzdrohne kann man beispielsweise einige Teile austauschen – so zum Beispiel die Kamera, die an einer solchen Drohne verbaut wird. Denn gerade beim Kauf einer Drohne mit Kamera ist es oftmals so, dass die Kamera immer besser wird, je höher der Preis ist. Wer eine relativ einfache Drohne mit einer sehr guten Kamera möchte, sollte sich daher am besten selbst eine passende Kameradrohne bauen.

Benachrichtigungen erhalten

Garantiert kein Spam.

I agree to have my personal information transfered to AWeber ( more information )